Junioren- und Tafökaderlehrgang vom 21.01.2018

Am Sonntag fand für die Junioren und Tafös des Kaders der erste Lehrgang statt. Die Junioren empfanden das Kadertraining als sehr lehrreich. Im turnerischen, wie aber auch im mentalen Bereich. Das Tagesprogramm wurde in verschiedene Stationen aufgeteilt: Kür am Fass, Bodenturnen, Stabi-Training sowie mentales Training.

Sieg beim Weltcup in Leipzig

Schweizer Sieg in Leipzig

Nadja holte sich dank einer zweiten souveränen Runde den verdienten Sieg in Leipzig. Ihre fehlerfreie Kür überzeugte und sie konnte Leipzig dominieren. Es war toll in der vollen Halle, bei dieser guten Stimmung einzulaufen und das Beste zu zeigen.
Das Publikum in Leipzig ist einfach Hammer. Wahnsinn wie es mitfiebert und von Beginn bis Schluss in der Halle bleibt. Selbst bei der Siegerehrung war die Halle noch komplett voll. Bravo Nadja, Bravo Keepi

Ramona hatte leider Pech. Keepi schaute zu Beginn etwas an und war kurz flott, dies machte das Turnen für die sowieso schon geschwächte Möni nicht einfacher. Toll gekämpft und durchgezogen.
Luki zeigte wie auch schon gestern, eine saubere, souveräne Kür. Er konnte gar noch einen Platz gut machen und voltigierte sich auf das Podest. Platz 3 für Luki. Genial wie leicht er auf Leihpferd Keepi einfach so voltigiert und klar kommt. Bravo
Nun haben wir den Abend noch mit dem schauen des six barres verbracht und fahren morgen früh dann zurück nachhause. Dieses Mal ja hoffentlich ohne Sturm Friederike....

 

 

 

 

 

 

21.01.2018

News aus Leipzig

Nadja Büttiker & Ramona Näf mit Pferd Keep Cool

Weltcup Leipzig nach Durchgang 1:
Gestern startete der Weltcup in Leipzig in die erste Runde. Die Stimmung war gut und das Publikum toll.
Ramona startete als vierte Dame. Die Kür begann gut, Keepi fühlte sich wohl in der Halle und es sah gut aus. Nach der ersten Hälfte Kür verliessen Möni aber die Kräfte. Nach 2 1/2 Wochen Grippe war sie einfach noch nicht top fit um alles wie geplant durchzuziehen. Ein unfreiwilliger Abgang kurz vor Schluss kostete auch viele Punkte. Wir sind aber zuversichtlich auf heute.
Nadja konnte ihre Kür wie geplant durchziehen und hatte nur einen kleinen stolperer drin. Ansonsten sehr sauber und souverän. Der erste Platz war die Ausbeute und wir sind stolz auf Keepi und Nadja.
Auch Luki startete auf Keepi und konnte eine saubere Kür im starken Herrenfeld zeigen. Ein dritter Zwischenrang ist seine Ausbeute.
Heute geht es um 18.20 Uhr in die zweite Runde... wir freuen uns.
Nebst den Starts waren wir shoppen an der Messe. Keepi bekam wie die meisten Springpferde hier, auch ein Stofftier von den Girls geschenkt. Marlis und moni versuchten sich mit den diversen Bankomaten hier an der Messe. Nach dem dritten Versuch und dem nicht akzeptieren unserer Karten, hatten wir die Lösung gefunden. Steckt man die Karte komplett verkehrt rein, kriegt man Geld...

 

 

20.01.2018

Bevorstehender Termin: Weltcup in Leipzig

Vom 18.01-21.01.2018 findet der Voltigierweltcup in Leipzig statt. Mitdabei sind Moni, Nadja, Ramona mit Keep Cool.

Weitere Infos zu Patner Pferd findet ihr hier, sowie einen Livestream des FEITV hier.

 

Wir wünschen euch viel Glück und gutes Gelingen!

 

18.01.2018